FELDENKRAIS® Samstagsthema

„Mit FELDENKRAIS® selbstwirksam handeln“
Samstag, 24. Februar 2018, 10.00 – 12.30 Uhr
Logo zur Feldenkrais-Methode
Viele gut gemeinte Ratschläge, fachmännische Tipps, Verordnungen und überzeugte Erfahrungsberichte Anderer wirken ständig auf uns ein. Da kann schon mal das ganz eigene Empfinden übertönt werden – wir hören uns selbst nicht mehr.
An diesem FELDENKRAIS® Tag möchte ich Sie in den angeleiteten Bewegungslektionen dazu einladen, sich persönlich als Expertin oder Experte auf dem Gebiet der Selbstwahrnehmung zu würdigen! Beim Spüren Ihrer eigenen Bewegungen und Ihres Befindens sind nur Sie selbst Profi.
Während Sie lernen, sich zu vertrauen, werden Sie selbst entscheiden, wie groß oder minimal klein Sie die Bewegung ausführen, etwas gar nicht tun oder besonders ausgiebig, oder bspw. wo genau Ihr Bein aufgestellt sein soll, um Ihren Körper zu einer angenehmst-möglichen Rollbewegung auf der Matte zu bringen. Sie legen ohne Rechtfertigung Pausen ein, wenn Ihnen danach ist.
Wenn Sie dann aufstehen, mögen Sie sich in Ihren alltäglichen Bewegungen selbstsicherer und authentischer erleben. Das ist die Wirkung Ihres eigenen Handelns.
Die Teilnahme ist unabhängig von Vorkenntnissen, Alter und Bewegungserfahrung.

Kosten: 30 €
Kursleiterin: Ariane Wessel
Anmeldung: 030 75 45 94 28, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ort: Bewegungsraum, Aufgang A, 1. Etage


FELDENKRAIS® – „Leichte Arme und Hände“
Samstag, 18. August, 10.00 – 12.30 Uhr
Die Hände und Arme sind wichtige Werkzeuge für vielfältige alltägliche Handlungen von kraftvollen und sportlichen Aktivitäten bis hin zu Feinst-Arbeit mit den Fingerspitzen. Dabei kommt es oft zu Überlastungen in den Schultern, Ellenbogen oder Händen. Der Nacken und Rücken können schmerzhaft verspannen, die Bewegungen machen weniger Freude. Finden Sie Funktions-Zusammenhänge innerhalb Ihres gesamten Körpers in den angeleiteten FELDENKRAIS®-Stunden. Lassen Sie sich überraschen, wie viel an Erleichterung und Stimmigkeit beim Gebrauch Ihrer Arme und Hände Sie erfahren, wenn Ihr Brustkorb, Ihr Becken, die Füße und der Kopf bei Kraftübertragung und Bewegungsdurchfluss mitspielen. Die Teilnahme ist unabhängig von Vorkenntnissen, Alter und Bewegungserfahrung.

Kosten: 30 €
Kursleiterin: Ariane Wessel
Anmeldung: 030 75 45 94 28, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ort: Bewegungsraum, Aufgang A, 1. Etage