Café für Alleinerziehende

montags 16.00 – 17.30 Uhr
Termine 2017: 13. Februar, 13. März, 10. April, 08. Mai, 12. Juni, 10. Juli
Alleinerziehend zu sein, kann eine emotionale, soziale und finanzielle Herausforderung sein. Was braucht es um diese zu meistern? Hier haben Väter und Mütter Raum um über diese Herausforderungen zu sprechen. Der Fokus der Treffen liegt darauf, Lösungen zu finden, Ressourcen zu entdecken und Kontakte zu knüpfen.
An jedem 2. Montag im Monat kann man bei einer Tasse Kaffee miteinander ins Gespräch kommen.
Antje Remke von „Alleinerziehend aber nicht allein“ begleitet als Beraterin den Nachmittag.
Kinder können in der Spielecke spielen.

Weitere Informationen unter Tel.: (030) 499 02 335
Ort: Café, Aufgang B, 1. Etage (barrierefrei)